Burkhard Migge  §  Karin Tloka 

Ihre Anwalts- und Notarkanzlei mit Sitz in Gelsenkirchen

GmbH-Reform und Unternehmergesellschaft

Die klassiche Gesellschaftsform zur Gründung einer unternehmerischen Gesellschaft ist nach deutschem Recht die GmbH.

Als Ersatz der früheren Limited (Ltd.) ist die Gründung einer Unternehmergesellschaft (UG) nach deutschem Recht möglich.

Einige Eckpunkte der Reform bei Gründung einer GmbH oder einer Unternehmergesellschaft sind:


Bei konkreten Fragen zur GmbH oder der Unternehmergesellschaft und deren Gründung sind wir Ihnen gerne behilflich.